Mit dem Boot auf der Isar, © H. Reichelt
Wassersport, Baden und mehr
mehr

Wassersport, Baden und mehr

Die naturbelassene Isar können Sie auf eigene Faust z.B. mit dem Kanu oder dem Paddelboot erkunden. Aber auch auf andere Art ist es bei uns möglich, Bekanntschaft mit dem kühlenden Nass zu machen.

Jederzeit bietet sich beispielsweise ein Besuch des Geretsrieder Hallenbades an.

Detailliertere Informationen zum Thema Wassersport erhalten Sie hier.

Bei gutem Wetter können Sie aber auch den, mit dem Radl gut zu erreichenden, Bibisee ansteuern. Der 130 000 qm große und maximal 6 m tiefe See entstand durch Kiesabbau und zeichnet sich durch seine hervorragende Wasserqualität aus.
Auf 1200 m Uferlänge gibt es eine 50 m lange Rutschbahn, Liegewiesen, Sandspielplätze, einen FKK-Bereich und einen Kiosk mit Toiletten. In der Mitte des Sees ist eine schwimmende Badeinsel.

Und so finden Sie eine Abkühlung und Badespaß in der Umgebung für jeden Geschmack.

Wassersport